45 Min. kostenfreies Virtual Meetup

DSGVO-konforme Kundendatenverarbeitung

In knappen 45 Min. erhalten Sie ein Schlaglicht zum Thema „Kundendatenverarbeitung“.

10. Juni 2021 von 11:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Jetzt kostenfrei zum Virtual Meetup anmelden

Zur Datenschutz-Grundverordnung gibt es viele Meinungen und damit erhebliche Unsicherheit.

Im Werbedatenschutz ist teilweise inzwischen der Eindruck entstanden, Kunden- und Interessentendaten dürften nur noch mit Einwilligung verarbeitet werden. Doch was ist richtig? Was empfehlen Datenschutzbeauftragte in solchen Fällen ihrem Unternehmen? Was ist der Rat, wenn mit den Kundendaten eine Scorecard erstellt werden soll?

In einem Überblick zeigt Ihnen unser Experte Rechtsanwalt Dr. Philipp Kramer, die Grenzen datenschutzrechtlicher Verarbeitung auf.

Nach 45 Minuten wissen Sie,

  • wie Adressen von Kunden und Interessenten nach DSGVO für Werbezwecke verarbeitet werden können,
  • welche besonderen Sicherheitsanforderungen nach DSGVO bei der Verarbeitung von Kunden- und Interessentenadressen zu beachten sind.

In unserem Virtual Meetup kommen wir direkt auf den Punkt. Dennoch bleibt genügend Zeit für Ihre Fragen.

Jetzt kostenfrei zum Virtual Meetup anmelden


Aktive Beteiligung mit Wortmeldungen!

Sie können im Virtual Meetup jederzeit Fragen stellen und sich mit Erfahrungen sowie Bemerkungen beteiligen.


Keine Reisekosten & kein Reiseaufwand

Keine Kosten und wir vermitteln trotzdem hochwertige Wissensinhalte.

Ihr Referent

In einem Überblick zeigt Ihnen unser Experte Rechtsanwalt Dr. Philipp Kramer aus Hamburg die Grenzen datenschutzrechtlicher Verarbeitung auf.

Sind Sie mit dabei?

Jetzt kostenfrei anmelden

Dr. Philipp Kramer

Rechtsanwalt, Kramer + Collegen RA GmbH, Datenschutzbeauftragter bei Unternehmen und Behörden, Datenschutzauditor, Gutachter, 1. Vorsitzender der Hamburger Datenschutzgesellschaft, Mitherausgeber Auernhammer DSGVO BDSG, Kommentar (https://der-auernhammer.de/).

Einfach Formular ausfüllen und zum kostenfreien Virtual Meetup anmelden!

    Ja, ich melde mich zum kostenfreien Newsletter an.

    Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.

    FFD Forum für Datenschutz

    Das FFD Forum für Datenschutz ist spezialisiert auf die Konzeption und Durchführung praxisbezogener Konferenzen, Fach- und Intensiv-Seminare rund um die Themen Datenschutz und Datensicherheit.

    Das FFD Forum für Datenschutz ist eine Marke der WEKA Akademie GmbH, die zu den führenden deutschen Anbietern im Bereich der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften gehört. Über 60.000 Seminarteilnehmer haben sich bereits vom Seminarangebot der Forum-Gruppe überzeugt.

    Seminare für Datenschutzbeauftragte sind sowohl für neu bestellte als auch für bereits erfahrene Datenschutzbeauftragte unabdingbar. Nur so können Sie sich die erforderliche Fachkunde, vom Gesetzgeber vorgeschrieben, aneignen und bleiben auf dem neusten Stand was das aktuelle Datenschutzrecht angeht.

    Mehr über uns unter www.ffd-seminare.de