Melden Sie sich jetzt zum Webinar an!

Webinar-Thema:
Coronavirus und Arbeitsrecht – Handlungsempfehlungen

Folgende Webinartermin stehen zur Auswahl:

  • Am 24. März 2020 von 10 bis 11 Uhr im virtuellen Webinarraum oder
  • Am 26. März 2020 von 11:30 bis 12:30 Uhr im virtuellen Webinarraum

Jetzt zum Webinar anmelden

Homeoffice, Kurzarbeit, Arbeitsrecht – Erhalten Sie Handlungsempfehlungen für Unternehmen

Von Heute auf Morgen ist die Welt in Schieflage geraten. Das neuartige Coronavirus wirbelt unseren Alltag durcheinander und bringt auch arbeitsrechtliche Konsequenzen mit sich. Jetzt heißt es, trotz Coronavirus einen kühlen Kopf zu bewahren und arbeitsrechtlich kompetent zu handeln. Arbeitgeber und Mitarbeitende stellen sich viele rechtliche und organisatorische Fragen.

Anwältin Britta Redmann gibt hierzu in unserem interaktiven Live-Webinar Antworten und Handlungsempfehlungen. Sie haben die Möglichkeit, im Webinar Fragen zu stellen.

Die Inhalte des Webinars

  • Homeoffice als Übergangslösung?
  • Einrichtung Homeoffice – was ist zu beachten?
  • Können Mitarbeiter darauf bestehen, im Homeoffice zu arbeiten?
  • Darf die Arbeit aufgrund des Coronavirus verweigert werden? Gibt es trotzdem Gehalt, wenn Mitarbeitende nicht zur Arbeit kommen können?
  • Was ist, wenn Mitarbeiter ihre Kinder betreuen müssen?
  • Welche Auswirkungen gibt es auf die Arbeitszeit?
  • Was ist mit den Anspruch auf Gehalt im Homeoffice?
  • Was ist zu tun, wenn Kurzarbeit droht?
  • Wie wird der Workflow aufrecht erhalten?
  • Welchen Rahmen gibt es für eine gemeinsame Orientierung?
  • Was ist für den Datenschutz zu beachten?
  • Wie organisieren sich Mitarbeiter im Homeoffice?
  • Tagesaktuelle Fragestellungen zum Arbeitsrecht

Arbeitsrechtliche Konsequenzen, Homeoffice, Datenschutz oder auch Kurzarbeit sind Themen, bei denen es gilt, sich schnell einen Überblick über die aktuelle Rechtslage zu verschaffen. Es ist unbedingt notwendig, die aktuelle Gesetzeslage zu kennen, um zu wissen welche arbeitsrechtlichen Möglichkeiten Sie als Unternehmen, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu haben.

Jetzt zum Webinar anmelden

Ihre Webinar-Trainerin:

Britta Redmann

st selbständige Rechtsanwältin, Mediatorin und Coach sowie als Director Corporate Development & HR in der Softwarebranche tätig. Ihre Expertise liegt auf der Organisationsentwicklung durch agile und kollaborative Zusammenarbeit und Führung im arbeitsrechtlichen Kontext.

Noch nicht angemeldet? Dann seien Sie schnell – der erste Termin startet am 24. März 2020!

Jetzt zum Webinar anmelden